Mitspieler Online

· Gäste: 14

· Mitspieler Online: 1
Peer

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

TeamSpeak Logo

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< August 2022 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Social

Thema ansehen

Gruppe W » Das Gefechtszentrum für ArmA 3 » Events und öffentliche Missionen
 Thema drucken
[11.02.] CO11 / 90 [TTT] OP Broken Heart
26.01.2022 um 19:17

Top  #1  Beitrag drucken

Fray

Benutzeravatar
War die nötig?

An der CO35 ABC teilgenommen

Moderator


Beiträge: 324

Registriert am: 08.10.16

i.imgur.com/Wi90FT7.jpeg



Wann?
Tech-Support: >>> 17:45 - 18:45 Uhr <<<
Eventbeginn: >>> 19:15 Uhr auf dem Gruppe W TS<<<
Slotten beim TTT >>> 19:30 Uhr <<<
Missionsstart >>> 20:00 Uhr <<<


------------------------------------------------------
>>>Inhalt<<<
------------------------------------------------------
1. Technische Informationen
2. Eventinformationen
3. Slotliste
4. Technisches


------------------------------------------------------
>>>1. Technische Informationen<<<
------------------------------------------------------
1.1 Server
Server IP: game.tacticalteam.de
Port: 2382
pw : 130

1.2 Modset
A3sync (ca. 290MB): http://mods.tacticalteam.de/event/.a3s/autoconfig

1.3 Teamspeak
Server IP: ts3.tacticalteam.de

1.4 Weitere Hinweise
Karte: Malden
Navigation: Karte & Kompass für alle
BMS: C-Tab
Funksystem: TFAR


------------------------------------------------------
>>>2. Eventinformationen<<<
------------------------------------------------------

------------------------------------------------------
2.1. Hintergrund
------------------------------------------------------
Malden ist eine ca. 62 km² große Insel in der Ägäis zwischen Griechenland und der Türkei. Neben ihren herrlichen Stränden und angenehmen Klima ist Malden aber leider auch für teils blutige Konflikte zwischen Griechenland und der Türkei bekannt.
Die Landschaft ist von halbtrockenen und gebirgigen Aufschlüssen geprägt. Die Flora besteht zumeist aus kleineren Bäumen und Sträuchern, sowie vereinzelt aus dichteren Wäldern von Zypressen und Kiefern. Daneben finden sich einige Weinberge und landwirtschaftliche Flächen auf der Insel. Der höchste Punkt ist der Gipfel von La Cime mit einer Höhe von 523 m über dem Meeresspiegel. Klimatisch liegt die Insel in der warmgemäßigten Zone mit angenehmen Tages- und Nachttemperaturen, vor allem in den Sommermonaten.

Spoiler:
i.imgur.com/Dnnd8pU.jpeg

Abbildung 1 - Typische Landschaft auf Malden (von https://armedassa...iki/Malden)


Die Wirtschaft der Insel ist durch Tourismus, Fischerei und Weinbau geprägt. Der größte einzelne Arbeitgeber ist der Flugplatz im Norden der Insel. Eine ehemalige Forschungseinrichtung zur Überwachung von Erdbebenaktivitäten und zur Nutzung von Erdwärme ist seit 1987 nicht mehr in Betrieb. Durch ihre zentrale Lage in der Ägäis war und ist Malden ein beliebter Anlaufpunkt für Handel, Tourismus und Fischerei.

Spoiler:
i.imgur.com/odYJRar.png

Abbildung 2 - Klimadiagramm Malden (nach https://www.iten-...limnos.htm)


Die Besiedlung der Insel reicht weit in die prähistorische Zeit zurück. Im Mittelalter gehörte Malden zum Byzantinischen Reich und wurde in späteren Jahren vom Osmanischen Reich bis 1716 gehalten. In den großen Türkenkriegen (1714-1718) gelang es Feldmarschall Johann Matthias von der Schulenburg 1716 die Insel zunächst für die Republik Venedig zu erobern. Nach dem Niedergang der Republik Venedig im Jahr 1797 fiel die Insel wieder in türkische Hände. Im August 1832, zur Gründung des Königreich Griechenlands, wurde Malden endgültig Griechenland zugesprochen.

------------------------------------------------------
2.2. Lage
------------------------------------------------------
Allgemeine Lage: Durch das weit in die Geschichte zurückreichende Spannungsfeld zwischen Griechenland und der Türkei kam es auch auf Malden immer wieder zu Separationsbestrebungen und bürgerkriegsähnlichen Konflikten zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen.
Spoiler:
In der jüngeren Geschichte unterstütze ab den frühen 1980iger Jahren die Sowjetunion aktiv kommunistische separatistische Bestrebungen zur Loslösung von Griechenland. Die Zielsetzung der Sowjetunion war die Verstärkung von Spannungen zwischen den NATO-Mitgliedsstaaten Griechenland und Türkei.
i.imgur.com/dF1MqxP.jpg

Abbildung 3 - Niederschlagung eines Aufstandes in Arudy durch die Polizei im Herbst 1986


Auf dem Höhepunkt des Konfliktes im Jahr 1987 schritt die USA ein und besetzte zunächst die Insel. Seit 1990 besteht für Malden ein ziviler Sonderstatus innerhalb Griechenlands, der abwechselnd durch die Mitgliedsstaaten der Europäische Union und zivile Berater der lokalen Verwaltung überwacht wird. Seit Januar 2022 ist die Bundesrepublik Deutschland hierfür verantwortlich.

Ein weiterer wichtiger Umstand ist die deutlich abgekühlte Beziehung zwischen Griechenland und der Republik Türkei nach der militärischen Eskalation des sogenannten „Gasstreites“ (https://www.suedd...-1.5014705) am 02. September 2020.

Hierbei wurden eine griechische Fregatte und ein türkisches Forschungsschiff versenkt, sowie ein türkischer Zerstörer schwer beschädigt. Die Krise führte dazu, dass die Türkei sich endgültig vom Westen abwandte und sich Russland annäherte. Am 01.01.2022 trat die Türkei aus der NATO aus.

Die Türkei strebt nun noch deutlicher als jemals zuvor eine Vormachtstellung in der Region an. Hierzu sagte der türkische Präsident in einer Rede zum Austritt der Türkei aus der NATO:

„Der hässliche Neid der westlichen Welt und besonders die Arroganz und der autokratische, imperialistische Anspruch der Europäischen Union, vor allem unter Führung von Deutschland und Frankreich, lassen eine friedliche Lösung immer unwahrscheinlicher werden. [...] Die Türkei wird daher wie eh und je auf eigenen Füßen stehen. Wir wissen, wie wir unsere Interessen schützen und durchsetzen. Wir wissen um unsere Stärken.”

Die Türkei unterstützt seitdem verstärkt separatistische Bewegungen auf den griechischen Inseln der Ägäis, welche sich selbst als Freier Ägäischer Bund (FAB) bezeichnet. Neben der Unterstützung mit Geld und zivilen Gütern des täglichen Bedarfs, wird zunehmend auch militärische Ausrüstung geliefert.

Vom 08. bis 10. August 2022 kam es zu gewaltsamen Angriffen auf Gebäude und Vertreter der Zivilverwaltung auf Malden. Die militärisch gut ausgerüsteten Rebellen übernahmen im Handstreich Polizei- und Verwaltungsgebäude. Nichtkooperative Teile der Bevölkerung wurden zusammengetrieben und mussten umgehend die Insel verlassen. Es kam zu erheblichen Ausbrüchen von Gewalt. Gemäß unbestätigten Angaben wurden dabei 46 Personen getötet. Darunter sind auch sechs Beobachter der Bundesrepublik Deutschland, vier Militärbeobachter der Vereinigten Staaten von Amerika sowie der Gouverneur der Insel.

Die EU beschloss daraufhin in einer Eilresolution den sofortigen Einsatz einer Kampfgruppe zur Niederschlagung des Aufstandes. Hierzu wurde eine kombinierte Gruppe aus dem in Griechenland stationierten 3rd Assault Amphibian Battalion des US-Marine Corps und der schnellen technischen Eingreiftruppe CTRG der NATO gebildet. Die Führung übernimmt das US-Marine Corps.



Eigene Lage: Die Konflikte auf Malden machen ein Eingreifen der NATO notwendig.
Spoiler:
Teile der Combat Technology Research Group sowie Teile des in Griechenland stationierten 1st Light Armored Reconnaissance Battalion des US-Marine Corps sind zu einem Kampfverband zusammengeführt worden. Der Oberbefehl liegt bei Colonel Jack Herodius des 1st Light Armored Reconnaissance Battalion.
i.imgur.com/8rAZVR8.jpg

Abbildung 4 - v.l.n.r: USMC, 1st Light Armored Reconnaissance Battalion, Combat Technology Research Group.


Bereits vor einigen Tagen hat die CTRG auf einer Insel im Nordwesten von Malden eine Basis für die Flugbereitschaft, Truppenversorgung sowie für Infanterie errichten können. Die Truppenteile der US-Marines stehen auf einer im Süden von Malden befindlichen Insel mit amphibischen Angriffsfahrzeugen bereit.



Feindlage: Die Aufklärungslage über die Insel Malden ist dürftig, zzt. gibt es keine Kontakte zu Personen auf der Insel. Aktuelle Aufklärungsflüge, sowie die Satellitenaufklärung deuten auf befestigte Stellungen auf der gesamten Insel hin. Vor allem in den bergigen Regionen konnten Stellungen ausgemacht werden. Siedlungen und Städte scheinen nicht besonders befestigt zu sein.
Spoiler:
Vereinzelt wurden militärische Fahrzeuge des Typs M113, vermutlich aus Beständen der griechischen Armee, sowie Schützenpanzer des Typs BMP unbekannter Herkunft gesichtet. Es muss weiterhin davon ausgegangen werden, dass den Separatisten ungepanzerte Fahrzeuge in unbekannter Zahl zur Verfügung stehen.

Die Feindstärke und die Art der Infanterieausrüstung der Separatisten ist unbekannt. Es muss mindestens von leichter Infanterie in Kompaniestärke ausgegangen werden. Weiterhin ist es wahrscheinlich, dass sich Teile der Zivilbevölkerung den Separatisten angeschlossen haben.

In den letzten Wochen wurden immer wieder kleinere zivile Schiffe (Fischerboote) beobachtet, die aus türkischen Hoheitsgewässern Malden anlaufen. Es muss davon ausgegangen werden, dass hierüber Ausrüstung und Personen in unbekannter Zahl angelandet wurden.

Uns wurde hierzu ein versteckt gedrehtes Video eines informellen Mitarbeiters des jordanischen Geheimdienstes mit Tätigkeit in der türkischen Armee zugespielt. Es zeigt das Verladen von Militärgütern und Fahrzeugen auf Hochseefischereikutter.

https://youtu.be/...

Die selben Kutter konnten zwei Tage später von einer amerikanischen Aufklärungsdrohne 50 Seemeilen vor Malden mit Kurs auf Malden identifiziert werden.

https://youtu.be/...

Am Flughafen von Malden selber konnte die Drohnenaufklärung ebenfalls verschiedenartigen Schiffsverkehr feststellen, der sich nicht nur auf allgemeine Fischereitätigkeit zurückführen lässt.
i.imgur.com/WSnPv7O.jpeg

Abbildung 5 - Luftfoto Flughafen Malden (zum Vergrößern bitte separat öffnen)



Zivile Lage: Es leben immer noch zahlreiche Zivilisten auf der Insel.

------------------------------------------------------
2.3. Auftrag
------------------------------------------------------
Sonntag, 23.08.2022, 18:00

An die Operationsleitung: Platoon Commander der USMC sowie die Zugführung der CTRG und an die Soldat:innen,

die Feinde der NATO und der Europäischen Union haben sich gegen uns verbündet. Das erste Opfer war das griechische Volk und die Menschen auf der Insel Malden. In heimtückischer Weise haben separatistische Kräfte die Insel in ihre Gewalt genommen. Wir sind dazu verpflichtet als Schwert des Rechtes und der Demokratie diesem Frevel ein hartes Ende zu setzen. Hierfür wurde eine Kampfgruppe gebildet.

Die eingesetzten Truppenteile sind die Elite in ihren Bereichen und für derartige Einsätze trainiert. Eine Besonderheit bildet die Einbindung der Combat Technology Research Group (CTRG) als technisch aufgewertete und hochmobile Kampftruppe. Nutzen Sie die schnelle Infanterie der CTRG zur Aufklärung, Flankierung und Unterstützung der anderen Kräfte. Die Transporthubschrauber sind Ihr Joker für ein erfolgreiches Vorgehen am Boden, sie ermöglichen ein schnelles Verlegen von Truppen und die kurzfristige Bereitstellung von Versorgungsgütern. Das United States Marine Corps stellt mit seiner Ausrüstung das Rückgrat und die Faust des Einsatzes am Boden. Verhindern Sie, dass sich feindliche Kräfte auf der Insel frei bewegen oder neu festsetzen können. Säubern Sie die Ihnen genannten Objectives.

Die kartografische Abteilung der US-Army hat für uns eine Lagekarte erstellt (siehe Anhang, Abbildung 6), die neben den Zielen unseres Auftrags auch wichtige Ortschaften sowie uns bekannte Gebiete, die mit feindlichen Kräften besetzt sind, markiert. Die Fernaufklärung geht von einem mittelmäßig ausgerüsteten Feind in mindestens Kompaniestärke aus. Detaillierte Angaben zu Waffen und Fahrzeugen stehen nicht zur Verfügung. Wir wissen aber um unsere Stärken, unsere hervorragenden Fähigkeiten und die hohe Schlagkraft der verbündeten Kräfte von USMC und CTRG. Die Erwartungen an einen reibungslosen Einsatz und ein schnelles Erreichen der Operationsziele sind hoch. Gehen wir gemeinsam die Sache erfolgreich an.

Mit militärischem Gruß

Colonel Jack Herodius

(USMC)

Spoiler:
i.imgur.com/Oy5ejHx.jpg

Abbildung 6 – Lagekarte der Fernaufklärung mit Bezeichnung der Objectives (zum Vergrößern bitte separat öffnen)


------------------------------------------------------
2.4. Durchführung
------------------------------------------------------
Link zum Dokument

------------------------------------------------------
2.5. Einsatzunterstützung
------------------------------------------------------
Zur Unterstützung Ihres Einsatzes steht Ihnen am Flugfeld im Nordwesten Material und Fluggeräte zur Verfügung. Die CTRG ist mit ihren Transporthubschraubern für den Transport von Personal und Material zuständig. Das USMC verfügt über amphibische, gepanzerte Angriffsfahrzeuge.

Spoiler:

i.imgur.com/AsQTICS.png
i.imgur.com/AiSssrK.png
i.imgur.com/we7mk6k.png


------------------------------------------------------
2.6. Führungsunterstützung
------------------------------------------------------
Funk: Die Führung obliegt der OPL. Jede Position verfügt über ein Kurzstreckenfunkgerät. Langstreckenfunk steht der OPL, der Zugführung der Bundeswehr, dem Radio Telephone Operator des USMC sowie in den Fahrzeugen zur Verfügung.

Die Funkstruktur ist festgelegt zu:
Spoiler:
i.imgur.com/SHyKfrn.png


Spoiler:
i.imgur.com/kOb6dB6.jpg


------------------------------------------------------
>>>3. Slotliste<<<
------------------------------------------------------

USMC Combat-Squad "Alpha Three"
#1 Squad Leader - [W] Fray
#2 FireTeam Leader - [W] Konny
#3 Grenadier - Math
#4 Light Machine Gunner - Nilson
#5 Rifleman/LAT - Mamu
#6 FireTeam Leader - [W] Antagon
#7 Grenadier - sebbel
#8 Light Machine Gunner - ctt3r
#9 Rifleman/LAT - Caunterattack
#10 Gunner - [W] Pyro
#11 Driver - [W] Lusor

Reserve:
#Reserve - hopptopp
#Reserve - Jericho
#Reserve - Haenfry
#Reserve -

Slotliste zuletzt aktualisiert: 10.02.2022 - 00:30


------------------------------------------------------
>>>4. Technisches<<<
------------------------------------------------------

Wichtige Details:
- Technischer Teleport an folgendem Objekt: Telefonzelle am Respawn südlich des San-Bereichs hinter Gebäude
- Medic-System: Siehe "Weitere Hinweise"
- Karte: Malden 2035
- Weitere Hinweise:
Spoiler:

Spielerisches
  • Viewing Distance Limit: 3000 m
  • Positionen 1, 3, 4 von "Overlord" starten bei "Alpha"
  • CTRG startet auf der Nebeninsel im Nordwesten.
  • US-Truppen starten im Süden von Malden in den amphibischen Fahrzeugen.
  • Fahrzeuge USMC sowie Fluggeräte CTRG haben zum Beginn der Mission halbe Tankfüllung
  • Standard-Munitionskisten für Fahrzeuge stehen am Flugplatz bereit; als Außenlast mit Hubschrauber verlegbar; Fahrzeuge nahe der Kiste können über das ACE-Menü aufmunitioniert werden.
  • Treibstofftanks "Flex-Tank" am Flugplatz sind luftverladbar und dienen der Betankung von Fahrzeugen im Feld.
  • in Obj. Barracks steht ein "alter Reparatur-LKW" zur provisorischen Reparatur von Fahrzeugen zur Verfügung.
  • Betankung sowie Reparatur von Fahrzeugen an Tankstelle in Ortschaft Dourdan möglich
  • Alle Piloten und Co-Piloten sind Engineer.
  • Vcom AI verbaut. Feind flankiert uvm.
  • Die OPL-Interessierten setzen sich bitte rechtzeitig vor Missionsstart mit den Missionsbauern in Verbindung.


Medic-System
  • ACE³ Lifetime ist die Servereinstellung (20 Minuten)
  • Medizinische Endheilung im Medic-Gebäude (FOB)
  • in Obj. Barracks befindet sich ein Behelfskrankenhaus, welches als Medic-Einrichtung benutzt werden kann (OP-Bereich).
  • Den Positionen "Lima" stehen der "Große Rucksack (Kahki)" zur Verfügung. Dieser Rucksack ist mit dem Script "https://wiki.tacticalteam.de/" versehen und kann ggf. als mobiler medizinischer Versorgungsbereiche genutzt werden.


Technisches

  • Technischer Teleport: BLUFOR an der Telefonzelle am Respawn südlich des San-Bereichs hinter Gebäude.
  • Bei JIP startet man beim Respawn.
  • force ace_advanced_fatigue_loadFactor = 0.75;
  • force ace_advanced_fatigue_performanceFactor = 2;.
  • force ace_advanced_fatigue_recoveryFactor = 3;
  • force ace_advanced_fatigue_terrainGradientFactor = 0.75;




Erstellt mit EVA © 2022
Bearbeitet von Fray am 11.02.2022 um 16:35
forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Fray.png

Once more into the fray
Into the last good fight I'll ever know
Live and die on this day,
Live and die on this day.
30.01.2022 um 19:00

Top  #2  Beitrag drucken

Nilson

Benutzeravatar
Getroffene Hunde

Hat sich in der Co45 Howling als einer der letzten vier Überlebenden mit Ach und Krach in Sicherheit gerettet.

Veteran


Beiträge: 257

Registriert am: 02.03.19

#4
i.imgur.com/B97QlEX.png?3

30.01.2022 um 19:01

Top  #3  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Queen´s Lancashire

Hat an der Operation Wellington teilgenommen.

Moderator


Beiträge: 1565

Registriert am: 07.03.15

#6
#5
#9
"Militärische Intelligenz ist ein Widerspruch in sich."
Groucho Marx

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
30.01.2022 um 19:16

Top  #4  Beitrag drucken

sebbel

Benutzeravatar
Rotes Banner, Roter Stern

Hat in der Co42 Hill 3234 erfolgreich die Stellung gehalten.

Veteran


Beiträge: 391

Registriert am: 07.01.17

#7#8
``You can only be the best, if good is not good enough for you.´´

sebbel
Die Geister der Toten haben uns mit Munition geholfen.

fusel:
Wohl wahr, Bruder sebbel, wohl wahr. Und sehet, es regnete Munition.

sebbel
Amen
30.01.2022 um 20:18

Top  #5  Beitrag drucken

ctt3r

Benutzeravatar
Ordensmann

Die Macht an dich gerissen

Forenprofi


Beiträge: 1418

Registriert am: 10.03.13

#8
"Leadership is solving problems." - Colin Powell
30.01.2022 um 21:22

Top  #6  Beitrag drucken

Math

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 178

Registriert am: 07.07.18

#3 #5
30.01.2022 um 22:01

Top  #7  Beitrag drucken

Pyro

Benutzeravatar
Moderator


Beiträge: 704

Registriert am: 01.05.15

#10
forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Pyro.png

"We've got tricks to send them packing. Tricks we've all learned in the heat of a dozen battles. Tricks that mean one sweet word: survival."
31.01.2022 um 09:39

Top  #8  Beitrag drucken

Lusor

Benutzeravatar
Zwölfter Mann

Hat als Reserve seine Zeit geopfert und alles was es dafür gab war ein doofes Achivement

Moderator


Beiträge: 182

Registriert am: 07.09.18

#11
forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Lusor.png
31.01.2022 um 20:35

Top  #9  Beitrag drucken

Mamu

Benutzeravatar
Rudeljäger

An 50 Events bei Gruppe W teilgenommen

Veteran


Beiträge: 200

Registriert am: 02.11.18

#5 #9
Dran Drauf Drüber
02.02.2022 um 20:15

Top  #10  Beitrag drucken

Caunterattack

Benutzeravatar
Rudeljäger

An 50 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 136

Registriert am: 11.10.20

#9
Sind Stabsoffiziere Götter? - JohnofGaunt OP Badeurlaub

Es regnet 80mm Shells - Lusor Richtschütze in einem KPz während es blitzte
02.02.2022 um 22:48

Top  #11  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Queen´s Lancashire

Hat an der Operation Wellington teilgenommen.

Moderator


Beiträge: 1565

Registriert am: 07.03.15

i.ibb.co/0QBMTcY/We-need-you-4-Reserve.png
"Militärische Intelligenz ist ein Widerspruch in sich."
Groucho Marx

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
07.02.2022 um 17:04

Top  #12  Beitrag drucken

hopptopp

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 123

Registriert am: 07.05.16

#reserve
steamsignature.com/profile/english/76561198081517511.png
09.02.2022 um 18:21

Top  #13  Beitrag drucken

Jericho

Benutzeravatar
Kopfloser Statist

Hat an der MIL63 Sleepy Hollow teilgenommen

Veteran


Beiträge: 335

Registriert am: 06.08.16

#reserve
09.02.2022 um 23:30

Top  #14  Beitrag drucken

Haenfry

Benutzeravatar
Welpe

Dein erstes Event bei Gruppe W gespielt

Veteran


Beiträge: 327

Registriert am: 05.08.17

#reserve
Wurde am 03.01 fast der erste Spieler der CO1 Blackout.
11.02.2022 um 16:35

Top  #15  Beitrag drucken

Fray

Benutzeravatar
War die nötig?

An der CO35 ABC teilgenommen

Moderator


Beiträge: 324

Registriert am: 08.10.16

Zur Info: Tech-Check jederzeit möglich. Server ist bereits online, Mission ist geladen.
forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Fray.png

Once more into the fray
Into the last good fight I'll ever know
Live and die on this day,
Live and die on this day.
11.02.2022 um 17:20

Top  #16  Beitrag drucken

Pyro

Benutzeravatar
Moderator


Beiträge: 704

Registriert am: 01.05.15

In der Testmission scheint unser Squad im Wasser zu landen. Probiert es mit ALPHA-2, die spawnen an Land.
forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Pyro.png

"We've got tricks to send them packing. Tricks we've all learned in the heat of a dozen battles. Tricks that mean one sweet word: survival."
11.02.2022 um 18:53

Top  #17  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Queen´s Lancashire

Hat an der Operation Wellington teilgenommen.

Moderator


Beiträge: 1565

Registriert am: 07.03.15

Im Wasser ist richtig..
"Militärische Intelligenz ist ein Widerspruch in sich."
Groucho Marx

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 1.96 Sekunden
Serverzeit: 13:29:28 Uhr , 40,285,420 eindeutige Besuche