Mitspieler Online

· Gäste: 11

· Mitspieler Online: 0

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

TeamSpeak Logo

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< Dezember 2022 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Morgen: Weitere...:

Social

Thema ansehen

Gruppe W » Das Gefechtszentrum für ArmA 3 » Events und öffentliche Missionen
 Thema drucken
[26.11.] CO16 / 70 Canouan [DAA by Gruppe W]
02.11.2022 um 23:18

Top  #1  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Blei-Junky

An 250 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 1664

Registriert am: 07.03.15

cdn.discordapp.com/attachments/422445604048732161/1036688248078073936/Banner_intern.png

Event wird kommentiert gestreamt!


Führungsbesprechung: folgt
Eventbeginn auf dem Gruppe W TS: 19:15 Uhr
Slotten bis: 19:45 Uhr
Eventende etwa: 00:00 Uhr


------------------------------------------------------
Inhalt
------------------------------------------------------
1.0 >>>1. Technische Informationen<<<
2.0 >>>2. Eventinformationen<<<
3.0 >>>3. Personal<<<
4.0 >>>4. Technisches<<<
------------------------------------------------------
1. Technische Informationen
------------------------------------------------------
1.1 Server
Adresse: game.tacticalteam.de
Port: 2342
Passwort: 1337

1.2 Modset
via A3sync:
Spoiler:
ftp://ftp.armamachtbock.de/.a3s/autoconfig


Diese Autoconfig über A3sync synchronisieren. Achtung, es ist unnötig das ganze ModSet herunter zu laden, sondern es genügt das entsprechende EventModSet!
Wie das funktioniert wird im letzten Beitrag auf dieser Seite beschrieben: Link

EventModSet: 21 DAA Canouan - DAA Event am 26.11.


via A3-Launcher:
Spoiler:

  1. HTML herunterladen und irgendwo speichern.
  2. Steam starten
  3. Arma Launcher öffnen (Bibliothek, Arma 3)
  4. Auf der linken Seite Reiter "Mods" auswählen
  5. Oben Reiter "Mehr".."Modliste aus Datei importieren"--->gespeichertes HTML-Dokument auswählen
  6. Abonnement bestätigen
  7. Download abwarten...
  8. Fertig

Englischsprachige Videoanleitung
YouTube Video


------------------------------------------------------
2. Eventinformationen
------------------------------------------------------
------------------------------------------------------
2.1. Hintergrund
------------------------------------------------------
Das Archipel Arawak ist Teil der kleinen Antillen und gehört zu den Inseln über dem Winde, welche vom Nordostpassat begünstigt eine reiche subtropische Vegetation aufweisen. Nach einer Geschichte von Eroberung durch die französischen Kolonialherren, der nahezu vollständigen Vernichtung der indigenen Kulturen und Einwohner/innen, der Einbeziehung in den atlantischen Dreieckshandel , einem Wechsel der Kolonialherren wurden die Inselgruppe 1974 formal unabhängig, blieb aber als Commonwealth Realm dem britischen Königshaus verbunden.
Der Premierminister der Unabhängigkeitszeit Gary Erie hatte sich in den Jahren zuvor einen guten Ruf bei der Bevölkerung erworben. Der gewerkschaftliche Kampf vor allem um die Rechte der Landarbeiter/innen auf den Muskatfarmen des Landes verschaffte ihm Anerkennung und ermöglichte es, dass die von ihm gegründete Gewerkschaft Arawak United Labour Party zur führenden politischen Macht des neuen Staates wurde.
Das zunehmend irrationale Verhalten, die zunehmende politische Unterdrückung der Bevölkerung und das Streben nach Umverteilung des Reichtum des Landes stärkte zum einen die Opposition und förderte zum Anderen die internationale Isolation der Regierung.
Einen Besuch des Premierministers in New York, wo er unter Anderem der UN-Versammlung von der Bedrohung der Menschheit durch Außerirdische berichtete, nutzte die linksgerichtete Organisation „Joint Endeavor for Welfare, Education, and Liberation“ (JEWEL) für einen Staatsstreich. Die Mitglieder Staatsorgane waren weder fähig noch willens entschiedenen Widerstand zu leisten.
Im März 1979 etablierte sich eine neue Regierung unter dem Chef von JEWEL, Laurence Pope. Die neue Regierung unternahm erste Schritte für eine Landreform, erklärte sich für blockfrei und unternahm große Anstrengungen in der Bildungspolitik und im Versuch die Wirtschaft und besonders den Tourismus zu fördern. So wurde begonnen den schon länger bestehenden Plan für den Bau eines neuen Flughafens im Süden der Hauptinsel unter Führung eines britischen Konsortiums umzusetzen. Die Regierung suchte Kontakt und Unterstützung bei vielen Staaten der Region und weltweit, insbesondere die Unterstützung der sozialistischen Staaten.
Das neue Arawak sah sich von Anfang an dem Misstrauen der USA gegenüber, nach der Präsidentschaftswahl 1980 verschärften sich Ton & Umgang der USA unter Ronald Reagan mit Arawak. Die Vereinigten Staaten veranlassten den IWF Arawak Kredite vorzuenthalten. Über die Medien versuchte die US-Regierung, Arawak als engen Verbündeten der Sowjetunion und Kubas darzustellen. Es wurden Gerüchte über den Bau einer sowjetischen U-Boot-Basis im Süden Arawaks gestreut und behauptet, dass der im Bau befindliche Flughafen zu einem Militärstützpunkt Kubas und der Sowjetunion ausgebaut werden solle. Der Premier Laurence Pope wies die US-amerikanischen Anschuldigungen während eines USA Besuchs zurück, ein direktes Gespräch mit dem US Präsidenten oder einem seiner Minister wurde ihm verweigert.
Der Besuch Popes in den USA wurde ihm vom autoritär-antiimperialistischem Flügel seiner Bewegung als Verrat ausgelegt und als Anlass benutzt gegen die Regierung einen Staatsstreich zu inszenieren. Dieser war nicht so unblutig wie die Revolution 4 Jahre zuvor und gipfelte in der gewalttätigen Niederschlagung von Protesten und der Ermordung von L. Pope durch von Lennard Coat geführten Einheiten des Military Revolutionary Council am 19. Oktober 1983.
Das formelle Staatsoberhaupt, Generalgouverneur Peter Scope, erbat gegen den Willen der britischen Regierung von den USA eine Intervention, dem schlossen sich am 21. Oktober auch 6 mit Arawak eng verbundene Nachbarstaaten an.
Am 25. Oktober 1983 um fünf Uhr morgens begann schließlich die Invasion der Vereinigten Staaten, an der sich die OECS-Staaten beteiligten.

------------------------------------------------------
2.2. Lage
------------------------------------------------------
2.2.a) Gegnerische Kräfte
Im Interessenbereich des Platoons wurde eine Kaserne für Infanterie, motorisierte Infanterie in geschätzt doppelter Kompaniestärke, sowie eine unbekannte einstellige Zahl von Flugabwehrkanonen der Typen S-60 und SU-23/2 aufgeklärt.

2.2.b) Eigene Kräfte
Verstärktes 2nd Platoon / Charlie Company / 1st Battalion, 6th Marines / 22nd Marine Amphibious Unit in AA Alpha, bei Villa Melissa.

2.2.c) Unterstellung und Abgaben
Die Kompanie gibt ein Rifle Squad an uns ab.
Vom Battalion Landing Team erhalten wir zwei M-60 Kampfpanzer, sowie eine Section AAV-7 mit drei Fahrzeugen.
Von der MAU werden uns vier Navy Corpsmen zugeteilt.
Die Field Artillery Battery wurde auf Zusammenarbeit angewiesen.

2.2.d) Zivilisten
Zivilisten wurden nicht evakuiert, wurden aber auf Flugblättern aufgefordert die Kampfhandlungen zu meiden.

Absicht des Bataillonschefs ist es, den Angriff südlich der Linie El Barzal-El Limon-Chigorodó mit Hauptkräften zu entwickeln, mit Nebenkräften das Gebiet zwischen dem ostwärtigen und dem westlichen Arm des Rio Sinu zu nehmen, um Landezone bei San Antonio auszuweiten und restlichen Teilen des Batailons das Anlanden zu ermöglichen.

Karten
Spoiler:
i.imgur.com/ga94r1L.png
Area of Operations

i.imgur.com/gwIRt5F.png
Assembly Area

i.imgur.com/ChihRUu.png
Bridge

i.imgur.com/HysEOvm.png
Objective

------------------------------------------------------
2.3. Auftrag
------------------------------------------------------
2nd/Charlie mit Attachments
→ forciert ostwärtigen Arm des Rio Sinu
→ nimmt Brücke in Montelibano
→ nimmt Catalina
→ zerschlägt Feind im Flussdelta südlich Catalina
um linke Flanke der Hauptkräfte zu decken und San Antero in ostwärtiger Richtung zu blockieren.

------------------------------------------------------
2.4. Durchführung
------------------------------------------------------
Duchführung (PDF)

------------------------------------------------------
2.5. Einsatzunterstützung
------------------------------------------------------
2.5.a) Sanitätsdienstliche Versorgung
Selbst- und gegenseitige Hilfe, chirurgische Versorgung durch Medical Attachment

2.5.b) Materieller Nachschub
Jede Kiste einmal auf jedem AAV-7
Spoiler:
i.imgur.com/rSvBeyW.png

Hinterer Kampfraum jedes AAV7
Spoiler:
i.imgur.com/CN5kPx1.png

Rucksäcke
Spoiler:
i.imgur.com/nHRcWvN.png

Ausrüstung M60
Spoiler:
i.imgur.com/lUNMF4t.png

2.5.c) Feuerunterstützung
Steilfeuer durch Field Artillery Battery
Nahunterstützung durch M60 & AAV7 Sections

------------------------------------------------------
>>>3. Personal<<<
------------------------------------------------------
i.imgur.com/eIsvLxs.png


Platoon HQ
#1 Platoon Leader - [W] Miller
#2 Platoon Sergeant - [W] CapriSol
#3 Forward Observer - [W] Mirkuh
#4 Radio Telephone Operator - [W] Antagon

Marine Rifle Squad 1
#5 Squad Leader - [W] AlfredAlfredsson
#6 Fireteamleader (LAW) -
#7 Automatic Rifleman - [W] Borrow
#8 Grenadier - [W] Lusor
#9 Grenadier - Markus
#10 Rifleman (LAW) - [W] yoshi
#11 Fireteamleader (LAW) - [W] Pyro
#12 Automatic Rifleman - Eszett
#13 Grenadier - sebbel
#14 Grenadier - Relaxo
#15 Rifleman (CFR-Bravo) - Hudson

Artillery Battery
#16 Battery Commander - Kazblack

Slotliste zuletzt aktualisiert: 26.11.2022 - 19:25

------------------------------------------------------
>>>4. Technisches<<<
------------------------------------------------------
- Vehicle-Shield: Ja
- Funkmod: TFAR
- Funkgeräte SR: FTL + SL
- Funkgeräte LR: SL aufwärts
- Navigation: Karte+Kompass für alle
- BMS: Nein
- Loadout Testmission: Ja.
- Technischer Teleport an folgendem Objekt: TBA
- Medic-System: DAA-Standard
- One-life Mission: Ja
- Karte: Colombia


Erstellt mit EVA © 2022
Bearbeitet von Miller am 24.11.2022 um 15:04
"Militärische Intelligenz ist ein Widerspruch in sich."
Groucho Marx

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
05.11.2022 um 17:00

Top  #2  Beitrag drucken

Kazblack

Benutzeravatar
Rotes Banner, Roter Stern

Hat in der Co42 Hill 3234 erfolgreich die Stellung gehalten.

Anfänger


Beiträge: 63

Registriert am: 02.04.20

#16
05.11.2022 um 17:38

Top  #3  Beitrag drucken

sebbel

Benutzeravatar
Rotes Banner, Roter Stern

Hat in der Co42 Hill 3234 erfolgreich die Stellung gehalten.

Veteran


Beiträge: 411

Registriert am: 07.01.17

#8#9
``You can only be the best, if good is not good enough for you.´´

sebbel
Die Geister der Toten haben uns mit Munition geholfen.

fusel:
Wohl wahr, Bruder sebbel, wohl wahr. Und sehet, es regnete Munition.

sebbel
Amen
08.11.2022 um 17:38

Top  #4  Beitrag drucken

Gonzo

Benutzeravatar
Doomsday Clock

Hat bei der BB32 Mitternacht mitgespielt.

W-ichtigtuer


Beiträge: 586

Registriert am: 06.02.15

# 12
"Geben Sie den Aufgaben eine Chance, sich selbst zu erledigen" -Stan Nadolny
09.11.2022 um 01:28

Top  #5  Beitrag drucken

Hudson

Benutzeravatar
Halloween 2022

Du hast die Halloween-Nacht 2022 überlebt!

Welpe


Beiträge: 31

Registriert am: 18.07.21

#15
#11
Mein Ausbilder hat immer gesagt: Es gibt viele Friedliche Menschen die Gewalt um jeden Preis vermeiden: die Herde, und es gibt Menschen die Gewalt anwenden um die Herde anzugreifen und einzuschüchtern: die sogenannten Wölfe, und dann gibt es noch eine Gruppe die dafür lebt die Herde zu beschützen und die die Wölfe konfrontiert... die Schäferhunde, und das sind wir!

Am Hudson River hab ich Heimvorteil Wink

Nur ein schlechter Plan überlebt die erste Feindberührung nicht!
11.11.2022 um 16:54

Top  #6  Beitrag drucken

Markus

Benutzeravatar
frisch dabei


Beiträge: 5

Registriert am: 10.08.22

#9
12.11.2022 um 01:35

Top  #7  Beitrag drucken

AlfredAlfredsson

Benutzeravatar
Moderator


Beiträge: 478

Registriert am: 03.06.17

#5
forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/AlfredAlfredsson.png

“If you find yourself in a fair fight, your tactics suck.” - John Steinbeck
15.11.2022 um 18:47

Top  #8  Beitrag drucken

Gonzo

Benutzeravatar
Doomsday Clock

Hat bei der BB32 Mitternacht mitgespielt.

W-ichtigtuer


Beiträge: 586

Registriert am: 06.02.15

# raus
Sorry, unerwartete Geburtstagseinladung
"Geben Sie den Aufgaben eine Chance, sich selbst zu erledigen" -Stan Nadolny
16.11.2022 um 16:36

Top  #9  Beitrag drucken

Pyro

Benutzeravatar
Moderator


Beiträge: 736

Registriert am: 01.05.15

#11
forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Pyro.png

"We've got tricks to send them packing. Tricks we've all learned in the heat of a dozen battles. Tricks that mean one sweet word: survival."
16.11.2022 um 17:51

Top  #10  Beitrag drucken

sebbel

Benutzeravatar
Rotes Banner, Roter Stern

Hat in der Co42 Hill 3234 erfolgreich die Stellung gehalten.

Veteran


Beiträge: 411

Registriert am: 07.01.17

Wechsel auf #13, bitte, danke
``You can only be the best, if good is not good enough for you.´´

sebbel
Die Geister der Toten haben uns mit Munition geholfen.

fusel:
Wohl wahr, Bruder sebbel, wohl wahr. Und sehet, es regnete Munition.

sebbel
Amen
17.11.2022 um 19:21

Top  #11  Beitrag drucken

Relaxo

Benutzeravatar
Welpe


Beiträge: 12

Registriert am: 22.05.22

#8 Greni
18.11.2022 um 03:24

Top  #12  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Blei-Junky

An 250 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 1664

Registriert am: 07.03.15

>>>>>>>>>><<<<<<<<<<
ModSets und Anleitungen unter 1.2 Modset ergänzt, Nutzung von A3sync und Vanilla-Launcher möglich!
>>>>>>>>>><<<<<<<<<<
"Militärische Intelligenz ist ein Widerspruch in sich."
Groucho Marx

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
20.11.2022 um 00:02

Top  #13  Beitrag drucken

yoshi

Benutzeravatar
3 Stunden lang Dreck anstarren...

An der MilSim38 Karfreitag teilgenommen

Moderator


Beiträge: 403

Registriert am: 04.12.16

#10
forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Yoshi.png

Memelord und Kek von Gruppe W
23.11.2022 um 00:57

Top  #14  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Blei-Junky

An 250 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 1664

Registriert am: 07.03.15

LoadOut-Testmission ist da!
"Militärische Intelligenz ist ein Widerspruch in sich."
Groucho Marx

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
23.11.2022 um 18:43

Top  #15  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Blei-Junky

An 250 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 1664

Registriert am: 07.03.15

Repo wurde aktualisiert, (Enhanced Movement).
"Militärische Intelligenz ist ein Widerspruch in sich."
Groucho Marx

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
24.11.2022 um 15:04

Top  #16  Beitrag drucken

Miller

Benutzeravatar
Das ist kein Mond...

Bei der Co12 Stargazer genau hingesehen und etwas ungewöhnliches bemerkt.

Seiten Administrator


Beiträge: 576

Registriert am: 07.02.15

Durchführung ergänzt
Zur Kunstgalerie: https://www.dropb...3QZZa?dl=0

Some people can't face the world. That doesn't mean they're weak - just afraid.

"Ich schwitze, mein Kopf tut weh und ich weine." - Mirkuh, Keep talking and Nobody Explodes Level 4-3, 03:13 Uhr, 18.06.2019.

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Miller.pngi.imgur.com/70cvczc.png i.imgur.com/ZERQqGD.png i.imgur.com/5GZjYwm.png
24.11.2022 um 18:22

Top  #17  Beitrag drucken

CapriSol

Benutzeravatar
Welpe

Dein erstes Event bei Gruppe W gespielt

Moderator


Beiträge: 312

Registriert am: 22.10.12

#2
"Das Zeug ist ja orange. Spaghetti sollten aber nicht orange sein." - "Das sind keine Spaghetti. Das sind Army-Nudeln mit Ketchup."

"Wir salutieren dem Rang, nicht dem Mann."


forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/CapriSol.png
24.11.2022 um 19:08

Top  #18  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Blei-Junky

An 250 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 1664

Registriert am: 07.03.15

Noch offen:


#6 Fireteamleader (LAW)

#12 Automatic Rifleman

#14 Grenadier
"Militärische Intelligenz ist ein Widerspruch in sich."
Groucho Marx

forum.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
25.11.2022 um 23:28

Top  #19  Beitrag drucken

Eszett

Benutzeravatar
frisch dabei


Beiträge: 1

Registriert am: 21.11.22

#12 wenn noch frei
26.11.2022 um 12:48

Top  #20  Beitrag drucken

Relaxo

Benutzeravatar
Welpe


Beiträge: 12

Registriert am: 22.05.22

würde auf die #14 wechseln, damit der Trupp vollkommen ist Nice
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 1.70 Sekunden
Serverzeit: 06:47:19 Uhr , 43,274,030 eindeutige Besuche